CDU-Mitgliederversammlung beriet über Wahlprogramm

Gepostet am Aktualisiert am

(von Christian Reinboth)

Am Donnerstag, den 03. April 2014 trafen sich mehr als 20 Mitglieder der CDU Wernigerode in der Tenne des Kartoffelhauses, um über den ersten Entwurf des Kommunalwahlprogramms zu beraten. Die zentralen Inhalte des Programms waren zuvor im Rahmen von zwei gut besuchten Workshops durch die Kandidatinnen und Kandidaten selbst erarbeitet und anschließend von André Weber aufbereitet wurden, der den Programmentwurf am Donnerstag gemeinsam mit CDU-Stadtverbandschefin Angela Gorr MdL präsentierte. Von den versammelten CDU-Mitgliedern gab es insbesondere für die im Wahlprogramm verankerte Forderung nach einer generationengerechten Führung des städtischen Haushalts viel Zustimmung, aber auch zahlreiche zusätzliche Anregungen zu einer Vielzahl von Themen wie beispielsweise der weiteren Verkehrsplanung oder auch der Schierker Ortsentwicklung, die in den kommenden Wochen noch ins Programm eingearbeitet werden sollen. Eine zweite CDU-Mitgliederversammlung wird das entsprechend überarbeitete Programm dann erneut beraten und über dessen Endfassung beschließen.

Vorstellung CDU-Wahlprogramm
Mitglieder der CDU Wernigerode diskutieren in der Tenne über den Entwurf des Kommunalwahlprogramms.

Das Vollprogramm sowie auch dessen Kurzfassung werden nach dem Mitgliederbeschluss natürlich zeitnah auf der Webseite des CDU-Stadtverbands veröffentlicht – und auch hier im BLACK.blog werden wir das Programm unserer Mutterpartei in den Wochen bis zur Wahl am 25. Mai 2014 noch abschnittsweise vorstellen und erläutern. Auf den inhaltlichen Austausch in der Blog-Kommentarspalte freuen wir uns dabei schon heute.

André Weber
André Weber referiert auf der CDU-Mitgliederversammlung über den Entwurf des Kommunalwahlprogramms.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s